powered by social2s

(PMV Redakteur Rene Krüger)

3. Kaiser Classic Tour

Am 14.09.2018 hatten wir den "Mecklenburgischen Automobilclub im ADMV e.V." bei uns zu Gast. Dieser veranstaltete die nun mehr 3. Kaiser Classic Tour, auf der zahlreiche Oldtimer eine 480 km lange Strecke durch Vorpommern und um das Stettiner Haff hinter sich bringen. Gespickt ist diese Tour mit insgesamt 4 gewerteten Gleichmäßigkeitsfahrten, wovon eine auf unserer Übungstrecke stattfand. Durch die flexible Gestaltungsmöglichkeit unserer Strecke, konnten die 24 Teilnehmer mit ihren kostbaren Schätzen einen entspannten und gefahrlosen Wertungslauf absolvieren. Dazu gab es eine Rundum-Sorglos-Betreuung mit Kaffee und Kuchen durch die guten Seelen unseres Vereins.
Es war ein wahrer Augenschmaus. Nicht alle Tage sieht man ein Fahrzeug aus dem Jahre 1918, das sich noch selbstständig fortbewegt. Viele Arbeitsstunden, Leidenschaft und sicher auch der ein oder andere Euro steckt in jedem Einzelnen dieser wertvollen Fahrzeuge. Wir waren sehr beeindruckt und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

 

 

 

powered by social2s

(PMV Redakteur Rene Krüger)

Vereinsmeisterschaft 2018

Die Saison neigt sich nun langsam dem Ende. Am letzten Wochenende stand also die diesjährige Meisterschaft unseres Vereins auf dem Plan, die das erste Mal auch für Nicht-Mitglieder offen zugänglich war. Ganz im Sinne unseres Vereinszwecks, war die Geschwindigkeit nur zweitrangig. Viel mehr ging es in den verschiedenen Klassen darum, 8 Runden so konstant wie möglich zu fahren und die geringste Zeitdifferenz zwischen den Runden zu erreichen. In den 3 Gruppen, Kinder, Roller und Open konnte jeder sein Können unter Beweis stellen. Unsere nagelneue und einwandfrei funktionierende Zeitmessanlage inklusive Transponder hat dabei die Arbeit des Orga-Teams wesentlich vereinfacht.Eine Investition die sich gelohnt hat.

Am Nachmittag stand dann die Abschlussprüfung des Übungstages an. Erstmals fand diese in Form einer 2,5 stündigen Fahrt statt. Alle Fahrer wurden in dreiköpfige Teams aufgeteilt und konnten dann zeigen, was sie über das Jahr, sowie an diesem Tag gelernt haben. Eine kleine Belohnung bekamen die Teams, welche in der vorgegebenen Zeit die meisten Runden hinter sich bringen konnten.
Den krönenden Abschluss des Tages bildete die Siegerehrung, bei der es keine Verlierer gab und nicht zu vergessen, das anschließende, reichhaltige Schlemmerbuffet welches durch die zahlreichen Gourmet-Köche unseres Vereins gezaubert wurde.
Alles in allem war es eine tolle Veranstaltung, die jedem sehr viel Spaß und Freude bereitet hat.
An dieser Stelle möchten wir noch allen Helfern und Unterstützern ein riesen großes Dankeschön ausrichten. Ihr habt einen super Job gemacht und ohne euch wäre der Tag so nicht möglich gewesen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!

 

powered by social2s
powered by social2s

 

 

2017 FST PEENE
Fahrsicherheitstraining in PeenemündeIMG 1064

Du bist so gut wie jeden Tag mit deinem Auto unterwegs?

 

 

Du willst dich mal richtig fitmachen für den Straßenverkehr?

 

 

Du hast davon gehört und weißt nicht, wo du in M-V sowas machen kannst?

Der Peenemünder Motorsport- und Verkehrsschulungsverein e.V. bietet diverse Fahrtrainings für Fahrer aller Alters- und Erfahrungsgruppen auf dem Flughafengelände in Peenemünde an.
Jetzt ist der richtige Zeitpunkt: MELDE DICH AN !!
Wir haben das passende Training für dich und dein Moped, Motorrad, Auto oder auch deinen Transporter.
Ablauf eines Trainingstages:
Nach einer auflockernden Gesprächsrunde zur Vermittlung der physikalischen, technischen und vor allem menschlichen Gegebenheiten werden dein Fahrzeug aber besonders auch du, in mehreren Trainingselementen, nach und nach in Grenzbereiche geführt.
Neben dem Erkennen und Vermeiden von Gefahrensituationen wird deren Bewältigung trainiert und gefestigt.
Für Verpflegung in Form eines reichhaltigen Mittagessens, Kaffee und Kuchen sowie Erfrischungsgetränken ist gesorgt.
Dein Fahrtraining erfolgt mit deinem eigenen Fahrzeug unter vollem Versicherungsschutz und unter Anleitung erfahrener Instruktoren.
Auch wenn der Fahranteil ca. 90 Prozent beträgt, kommen Hinweise, Korrekturen und Auswertungsgespräche nicht zu kurz. Neben der Überprüfung der eigenen "Fahrkünste" spielt die Beobachtung der anderen Trainingsteilnehmer eine nicht zu unterschätzende Rolle.
Das Training ist kostenpflichtig und die Gebühr ist anteilig vorab zur Sicherstellung der Veranstaltung zu entrichten. Kosten bitte bei Anmeldung erfragen. Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat, das auch bei der Kfz-Versicherung eingereicht werden kann.
Gemeinsam sorgen wir dafür, dass du einen interessanten und lehrreichen Tag auf einer fantastischen Trainingsanlage erlebst und Verkehrssituationen künftig unter anderen Gesichtspunkten bewertest.

Infos: www.pmv-motorsport.de
IMG 1066
powered by social2s

nordkurier artikel