powered by social2s

(PMV Redakteur Rene Krüger)

Vereinsmeisterschaft 2018

Die Saison neigt sich nun langsam dem Ende. Am letzten Wochenende stand also die diesjährige Meisterschaft unseres Vereins auf dem Plan, die das erste Mal auch für Nicht-Mitglieder offen zugänglich war. Ganz im Sinne unseres Vereinszwecks, war die Geschwindigkeit nur zweitrangig. Viel mehr ging es in den verschiedenen Klassen darum, 8 Runden so konstant wie möglich zu fahren und die geringste Zeitdifferenz zwischen den Runden zu erreichen. In den 3 Gruppen, Kinder, Roller und Open konnte jeder sein Können unter Beweis stellen. Unsere nagelneue und einwandfrei funktionierende Zeitmessanlage inklusive Transponder hat dabei die Arbeit des Orga-Teams wesentlich vereinfacht.Eine Investition die sich gelohnt hat.

Am Nachmittag stand dann die Abschlussprüfung des Übungstages an. Erstmals fand diese in Form einer 2,5 stündigen Fahrt statt. Alle Fahrer wurden in dreiköpfige Teams aufgeteilt und konnten dann zeigen, was sie über das Jahr, sowie an diesem Tag gelernt haben. Eine kleine Belohnung bekamen die Teams, welche in der vorgegebenen Zeit die meisten Runden hinter sich bringen konnten.
Den krönenden Abschluss des Tages bildete die Siegerehrung, bei der es keine Verlierer gab und nicht zu vergessen, das anschließende, reichhaltige Schlemmerbuffet welches durch die zahlreichen Gourmet-Köche unseres Vereins gezaubert wurde.
Alles in allem war es eine tolle Veranstaltung, die jedem sehr viel Spaß und Freude bereitet hat.
An dieser Stelle möchten wir noch allen Helfern und Unterstützern ein riesen großes Dankeschön ausrichten. Ihr habt einen super Job gemacht und ohne euch wäre der Tag so nicht möglich gewesen.
Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!